Unser Stand auf dem Mars Tér in Szeged dient zur Öffnungszeit dem Melonenverkauf. Gegen neun bieten wir ein sehr beliebtes Frühstück an: Melone pur, Melone mit Käse, mit Schmalzbrot und sauer eingelegte Melonen.


Eine der Ideen, die János propagiert, ist eine Verkaufsgenossenschaft, mit der die Dörfer Nagykamarás und Medgyesegyháza ihre Melonen auf dem Markt in Szeged und dem Großmarkt in Budapest direkt vermarkten könnten, um weniger abhängig von den Zwischenhändlern und den Importeuren nach Polen und in die baltischen Länder zu sein. In der Zeit der sozialistischen Kooperative gab es eine solche Verkaufsstruktur. Die Watermelon Republic gibt der Idee eine Bühne, und mit unserem Stand auf dem Mars Tér erproben wir den Direktverkauf.

During the opening hours of the market we sell melons at our stand on Mars Square. At nine o’clock we offer an extremely popular breakfast: watermelon pure, watermelon with cheese, bread with lard, and pickled melons.

János advocates the idea of a sales cooperative that would support the farmers in Nagykamarás and Medgyesegyháza by enabling them to sell their melons collectively at the wholesale markets in Budapest and Szeged—without any traders as middlemen and also less dependent from importers to Poland or the Baltic countries. A similar arrangement existed in the times of the socialist cooperative. Our performance brings this idea to the stage, while at the stand on Mars Square we experiment with direct sales.